Inhalte suchen

Livemitschnitt des Punktspiels FC Stahl gegen SV Babelsberg 03 II

Jahreskarte 2019/2020

FC Stahl Handy App

QR-Code zur App

-oder klicke hier-

Dieter Wetzel

Vorsprung leichtfertig verspielt

6 Tore in einer Halbzeit

Im Spiel des FC Stahl gegen die Fortuna aus Glienicke traf der Tabellenerste gegen den Dritten an. Es wurde ein spannendes Spiel erwartet. Dazu kam es aber erst in der zweiten Hälfte. Für die neutralen Zuschauer war es dann ein Spektakel, denn es fielen 8 Tore – das war es für den FC allerdings aufgrund des verspielten 2 Tore Vorsprungs sicherlich nicht. Individuelle Fehler besonders in der Abwehr brachten die Gäste immer wieder heran. Letztendlich gewannen sie nicht unverdient, wenn auch um ein Tor zu hoch. Die Personaldecke beim FC Stahl ist zwar zur Zeit nicht üppig, aber die Mannschaft verspielte trotzdem die Punkte in dieser Begegnung leichtfertig. Für die Elf gilt es nun, in den nächsten Spielen Farbe zu bekennen. Wo will man hin? Trainer Eckart Märzke war mehr als sauer, angesichts des verpassten Ausbau der Tabellenspitze und das zurecht!

Weiterlesen: FC Stahl Brandenburg gegen BSC Fortuna Glienicke 3:5 (1:1)

nächstes Spiel

Samstag, 26.10.2019 15:00 Uhr
Stadion am Quenz
9. Spieltag Landesliga Nord

fcstahlbrandenburg  gegen svgruenweissahrenfelde
FC Stahl Brandenburg
SV Grün-Weiß Ahrensfelde

letztes Spiel

scoberhavelvelten   fcstahlbrandenburg

SC Oberhavel Velten

 

FC Stahl Brandenburg

3 gegen 1

LogIn

Besucherzähler

Heute 139

Gestern 88

Woche 547

Monat 1562

Insgesamt 12805

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions